Pressemeldungen NATUREUM

Klassik-Improvisationen mit Meerblick - Klavierkonzert bei Kultur im Meer im OZEANEUM

  • OZEANEUM

Das Aquarium Offener Atlantik im OZEANEUM wird am 6. Mai zur Bühne für Christoph Reuter, wenn er seine Klassikimprovisationen zum Besten gibt.

Am 6. Mai 2016 laden wir erneut zum Klavierkonzert vor unser größtes Aquarium ein. Die Veranstaltungsreihe Kultur im Meer, die 2014 ihr erfolgreiches Debut hatte, geht in die dritte Runde. Der Berliner Jazzpianist Christoph Reuter improvisiert über klassische Kompositionen vor der atemberaubenden Kulisse des Schwarmfischbeckens. 

„Das OZEANEUM ist ein faszinierender Ort zum Musizieren. Ich habe das große Glück, nun schon zum dritten Mal dort improvisieren zu dürfen und bin jedes Mal mehr begeistert. Eine Nacht in diesem Museum mit Musik zu verbinden, ist etwas ganz Besonderes für mich", sagt Christoph Reuter.

Im Zentrum des Abends steht Mussorgskys Klavierzyklus "Bilder einer Ausstellung“ sowie Werke von Chopin, Schumann, Mozart und  Grieg. Christoph Reuter veröffentlichte bisher drei Soloalben mit Improvisationen über Debussy (2013), Grieg (2014) und Schumann und Chopin (2015).

Das Besondere an Kultur im Meer im OZEANEUM ist die Kombination aus Hörgenuss und Blickfang. Durch eine 50 m² große Panoramascheibe richtet sich Ihr Blick auf das 2,6 Mio.-Liter-Becken. Dort ziehen Rochen, Haie und Makrelenschwärme ihre Bahnen. Zu den klassischen Improvisationen von Christoph Reuter erscheint das Leben im Aquarium wie eine zufällige Choreographie, die in die fantastische Unterwasserwelt des Nordatlantiks entführt.

Karten für Kultur im Meer am 06.05.2016 um 20:00 Uhr sind für 21,50 € pro Person an den Kassen des OZEANEUMs und im Online-Ticketshop erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Plätze begrenzt.

 

Info Christoph Reuter:

Der für  seine modernen Klassik-Interpretationen bekannte Musiker ließ sich in Leipzig und Berlin sowie bei Jazzlegende Richie Beirach (New York) ausbilden. Als Komponist schrieb Christoph Reuter bisher u.a. drei Klavierkonzerte, Musicals und Theatermusik. Er begleitet seit vielen Jahren die Sängerin Cristin Claas und ist seit 2006 der musikalische Begleiter des Kabarettisten und Bestsellerautors Dr. Eckart von Hirschhausen. 2014 begann er mit seinem musikalischen Kabarettprogramm „Alle sind musikalisch! (außer manche)“ auf Tour zu gehen und gewann 2015 den Kleinkunstpreis „Lüdenscheider Lüsterklemme“.